Neuigkeiten bei block8.de

13.07.2012 - Koziol

Ab sofort erhalten Sie Produkte von Koziol bei blockacht.de
 

koziol: better design, bigger smile

Die koziol Firmenphilosophie

 

Made in Germany 
koziol erfindet, entwirft und produziert seit 1927 hochwertige Designprodukte mit unverwechselbarem Design zum Leben und Wohnen. Ausschließlich am Standort Deutschland, in Erbach, mitten im Odenwald. Verantwortungsvoll und im Einklang mit Mensch und Umwelt, ressourcen- und energieschonend, unter Einhaltung allerhöchster Qualitäts- und Sicherheitsstandards. 

Design 
Das einzigartige und international vielfach preisgekrönte koziol Design entsteht in der Kooperation unseres Werksdesign-Teams mit den renommiertesten Designern und Hochschulen aus ganz Europa. In der Symbiose von Herz, Hightech und Handwerk entstehen legendäre, langlebige Design-Ikonen wie die Tassenserie Aroma von Matteo Thun und koziol oder die Tasche von Stararchitekt Alessandro Mendini. Viele davon mehrfach ausgezeichnet mit den renommiertesten internationalen Designpreisen – insgesamt schon über 50 mal. 

Nachhaltigkeit 
koziol verarbeitet ausschließlich thermoplastische Kunststoffe, die zu 100% recycelbar sind und verwendet keinerlei Weichmacher. koziol verwendet ausschließlich schadstofffreie Farbpigmente und verpackt nur in ausgeklügelte Kartonagen mit dem Grünen Punkt. Alle Kunststoffabfälle, die bei der Produktion anfallen, werden dem Recycling zugeführt. Bewusster und purer als bei koziol kann man mit Material kaum umgehen. 

Zertifizierte Qualität
Seit über zehn Jahren ist koziol nach DIN ISO 9001 für Qualitätsmanagement zertifiziert. Ein stringentes Kaizen-Programm und die Konzentration auf betriebliche Umweltpolitik machen koziol zu einem tatkräftigen Vorreiter der gesamten Branche. Der gesamte Herstellungsprozess ist lückenlos nachvollziehbar. koziol Produkte wurden vom Magazin ÖKOTEST bisher ausschließlich mit "sehr gut" bewertet.. 

Mache Deine Welt besser und dich selbst glücklicher. 
koziol erfindet und gestaltet Designobjekte für eine schönere Welt. Die der Phantasie Flügel wachsen lassen und die einfach glücklich machen. Jeder kann sich das Glück mit Design von koziol leisten, jeder kann es verschenken. Und damit die Welt mit gutem Gewissen ein kleines bißchen besser und glücklicher machen.

Die koziol-Glücksfabrik
Wie man Mitarbeiter, Partner und Kunden glücklich macht, erleben Tausende in der gläsernen Produktion im koziol Brandland "Glücksfabrik". Hier kann man sehen und begreifen, wie mit kurzen Wegen, bestem Material und ethisch einwandfreien Herstellbedingungen nachhaltig Glück erzeugt wird. Das interaktive koziol-Museum lädt zum Mitmachen ein, die Glücks-Kantine begeistert mit regionalen Spezialitäten und im Design-Shop finden sich Accessoires für Küche, Bad und Wohnen, Deko-Elemente und natürlich auch kleine Mitbringsel. Alles, was das Leben schöner und glücklicher macht. 

13.07.2011 - Sonoro Audio

Ab sofort sind die Produkte von sonoro audio bei blockacht erhältlich

Das Unternehmen sonoro audio

Die sonoro audio GmbH, Köln, wurde als Hersteller von Design-Audio-Produkten im Jahr 2005 gegründet. Mit cubo, dem Design CD-Radio in vielen verschiedenen Farben, gelang auf der IFA 2006 ein fulminanter Marktstart. Die heutigen sonoro Produktfamilien cubo und elements sind weltweit in über 20 Ländern erhältlich. sonoro Produkte werden ausschließlich über den Fachhandel (Audio/Video- und Design) vertrieben. Geschäftsführer ist Marcell Faller, gleichzeitig Gründer und Inhaber des Unternehmens.

Die Marke sonoro

sonoro steht für in Deutschland gestaltete und entwickelte Qualitäts-Unterhaltungselektronik, die Technikprodukt und Wohnaccessoire zugleich ist. Die kompakten, schönen und funktionalen Geräte finden Platz in Wohnräumen, Schlafzimmern, Büros und Küchen sowie in Gästezimmern und Suiten designorientierter Hotels. Technisch bieten sie stets mehrere Funktionen und eine einfache Bedienbarkeit zugunsten eines hohen Komforts. Alle Design Radios, CD-Player und iPod® Musiksysteme verfügen über einen charakteristisch vollen und detailgenauen 360 Grad Sound. Zusatz-Accessoires wie iPod® Dock und eine große Wahl an Styles, Farben und Oberflächen qualifizieren die Produkte für flexible akustische und optische Einsätze als "Hör-Interieur". Prämierungen mit dem red dot award: productdesign und mit dem Plus X Award (Bedienkomfort und Design) sowie eine Nominierung für den Deisgnpreis der Bunderepublik Deutschland legen Zeugnis ab von der Wertschätzung der Produkte durch Experten und Meinungsbildner. Auf der Expo 2010 in Shanghai wird das  Design Radio elements im Deutschen Pavillion als Beispiel für modernes Deutsches Design ausgestellt.

Die sonoro Philosophie

Hinter den sonoro Produkten stehen drei Grundsätze:
Deutsches Design, Verarbeitung mit Qualität und Deutsche Ingenieursarbeit.

Deutsches Design

Erst gutes Design macht Produkte zu Persönlichkeiten. Die Gestaltung der sonoro Produkte erfolgt im Haus und steht für deutsches Design im 21. Jahrhundert. Stärken wie Verlässlichkeit, Geradlinigkeit, Klarheit in der Anordnung treffen auf eine neue Eigenschaft: Emotion. Im Spiel mit Farbe, Formen, Flächen und Licht entstehen die charakteristischen sonoro Designs, die bereits mehrfach prämiert wurden.

Verarbeitung mit Qualität

Innerhalb einer konsequenten Qualitätseinstellung werden nur hochwertige Materialien verwendet und hauptsächlich in Handarbeit verarbeitet.

In acht Arbeitsschritten entstehen zuerst die Holzgehäuse – das Grundgerüst eines jeden Produkts, das das sonoro Logo trägt. MDF-Bretter werden gefräst, per Hand in Form gebracht, zusammengefügt und verleimt. MDF ist dabei der ideale Werkstoff, der akustische Neutralität bringt, denn hier wird pulverisiertes Holz mit Leim zu platten gepresst und eine höhere Dichte als Massivholz erreicht. Mehr Stabilität bringen seitlich geklebte Leisten im Inneren. Ein so versteiftes Gehäuse sorgt später für die optimal minimierte Resonanzarmut und den sauberen Klang aus dem Lautsprecher. Nach dem Fräsen der sonoro typischen „runden Ecken“ und einer Qualitätskontrolle werden die Gehäuse zur Oberflächenveredlung frei gegeben. Zirka 200 Stück am Tag entstehen, ein Minimum dessen, was maschinell beim Einsatz von Plastik produziert werden könnte, welches aber nicht die Qualität von Holzgehäusen bietet.
Die sonoro Trendscouts stehen regelmäßig vor der Qual der Wahl; sie suchen nach besten Lacken, Furnieren, High-Tech-Kunststoffen und Metallen, die die Oberflächen der Produkte zieren. Neue Wege, mutige Materialkombinationen und viel Arbeit im Bereich Veredlung sind nötig, um sichtbare Trends zu realisieren. „Ein guter Klang braucht eine schöne Hülle“ ist sonoro´s Anspruch dabei.

Holzdekors:

Die Furniere sind per Hand selektiert und zugeschnitten. Die schönsten Maserungen werden gewählt, um dann in einem ganzen Stück unter Druck auf dem geleimten Korpus aufgebracht zu werden. Die empfindlichen Furniere erhalten in


Folge einen Handschliff. So entstehen feinglatte Oberflächen, die der Schönheit und dem natürlichen Charakter des Holzes gerecht werden. Holzdekors, die zusätzlich lackiert werden, decken zwei Schichten Klarlack. Auf Beize wird verzichtet, zugunsten von Optik und Haptik.

Hochglanzdekors:

sonoro Hochglanzlackdekors leben von der Farbbrillanz und einer glasglatten Oberfläche. Leichte Unebenheiten am MDF-Rohgehäuse werden per Handschliff beseitigt. Zehn aufwändige Arbeitsschritte, sorgfältige Zwischenschliffe, mehrmaliges Entstauben und zwei Schichten Klavierlack, bringen letztlich das Resultat, das zufrieden stellt: Perfektion in Fläche und Farbe.

Acrylflächen:

sonoro Acrylflächen kommen aus der Schmiede namhafter Hersteller und werden in einem speziellen Verfahren nach konkreten Vorgaben farblich bedruckt und bedampft. Verspiegelte Folien kommen für die Displays zum Einsatz. In Zusammenarbeit mit der Lackveredlung findet stetig ein Abgleich der Farbigkeit von Lack- und Kunststoffteilen statt. Nur so entsteht die hochqualitativ reduzierte Optik „less is more“, die besonders die Produktfamilie elements auszeichnet.

Deutsche Ingenieursarbeit

Deutsche Ingenieure am Unternehmenssitz in Köln sorgen für die perfekte Akustik. Ihre Aufgabe: auf kleinstem Raum, in schönster Form einen raumfüllenden Klang zu erschaffen. Im Ergebnis steht ein klarer 360 Grad Sound, inszeniert durch das sonoro Solokompaktsystem. Es schafft das akustische Optimum für Kompaktgeräte bis 50 cm Breite. Das sonoro Konzept basiert auf der Abstimmung von Gehäusegröße, -form und -beschaffenheit auf die Herzstücke der Produkte: die integrierte Bassreflexröhre und den nach oben ausgerichteten Breitbandlautsprecher. Die Integration produktindividueller Marken-Komponenten, wie CD-Player, Dockingmodule oder moderne Displays, bietet zusätzlich Verlässlichkeit. Auch die Abläufe zur Bedienung und Bedienelemente sind bis ins Kleinste durchdacht und werden stetig optimiert.

22.08.2006 - FAQ zu Hängematten, Hängestühlen,....

09.06.2006 - Radiowerbung

Für München und Umgebung der aktuelle Radiospot bei Radio Gong 96.3

16.12.2017 - Block8 bei Facebook

Ab sofort können Sie bei Facebook Ihre Produkte mit dem Gefällt mir Button posten und Ihren Freunden mitteilen. Aber auch Block8 ist mit den Seiten hier Präsent

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten